• Zielgruppen
  • Suche
 

Welche Berufsfelder eröffnen sich für die AbsolventInnen?

Generell eröffnet der Masterabschluss den Zugang zu einer beruflichen Tätigkeit in den Forschungs- und Entwicklungsabteilungen von For- schungszentren oder in der Industrie, insbesondere in der biotechno-logischen Wirtschaft, Pflanzenzüchtung, Pharmazie sowie Nahrungs-
und Genussmittelindustrie - kurzum, in alle Berufsfelder im In- und Aus- land, die als Schlüsselkompetenz zumindest grundlegende Einblicke in
die Abläufe und Organisation wissenschaftlicher Arbeit erfordern.
Auch Produktion, Vertrieb, Qualitätskontrolle bzw. Qualitätssicherung, Make- ting, Patentwesen und Technologiemanagement gewinnen dabei weiter an Bedeutung. 

Weiterhin qualifiziert der Masterabschluss für den Zugang zu den Lauf- bahnen des höheren Dienstes in Behörden oder verschiedene Formen
einer freiberuflichen Tätigkeit.

Bei entsprechender Leistung und erfolgreichem Abschluss qualifiziert der M.Sc. Pflanzenbiotechnologie zur Aufnahme eines naturwissenschaftlichen Promotionsstudiums.